Betonsanierung

 
Alle Sanierungen gemäß ZTV - ING und MEB 
 
Betoninstandsetzung im Ingenieurbau 
 
Einbau von Betonersatzsystemen aus Zementmörtel / Beton mit Kunststoffzusatz ( TL BE - PCC ) 
und Oberflächenschutzsystemen ( OS ) nach ZTV - ING.
 
Injektionen als abdichtende Injektion, Injektion gegen Druckwasser sowie kraftschlüssige Verpressungen. 
 
Reprofilierung mittels Schichtaufbau, Spachtelung oder Spritzbetonauftrag / SPCC. Hydrophobierung und Antigrafittischutz
von Oberflächen. Korrosionsschutz in bewehrten Beton / Korrosionsschadenbeseitigung. 
 
Ausgleich von Ausbrüchen und Löchern mit pigmentiertem, zweikomponentigem Epoxidharzmörtel ( ZTV BEB - StB 02 ). 
 
Kantensanierung an Betonfahrbahnen und Industrieflächen. 
Brandschadenbeseitigung auf Fahrbahnen und Industrieflächen. 
Oberflächenbehandlung durch Schleifen, Fräsen, Sandstrahlen, Kugelstrahlen und Flammstrahlen. 
 
Betonkosmetik mit Fein- und Grobspachteln, auch pigmentiert. 
Einkleben von Ankern in vorhandenen Betonplatten, Setzen von Klammern bei Rissen in Beton.